Home About us

About us

Wir sind drei Kunsthistorikerinnen mit einem besonderen Faible für das scheinbar Selbstverständliche: Papier.

Papier steckt voller Poesie, Sinnlichkeit und Intimität.

Ihm vertrauen wir unsere Gedanken, Geheimnisse und Wünsche an, die wir mit anderen teilen oder für uns behalten wollen.

Es ist sensibel, geduldig, tolerant und stets von zeitloser Eleganz.

Beinahe jedes Kunstwerk beginnt mit einem Stück Papier: Viele KünstlerInnen entwerfen oder verwerfen darauf ihre Ideen. Wiederum andere nutzen es als Werkstoff für ihre Arbeiten.

Seinen Gestaltungsmöglichkeiten scheinen dabei kaum Grenzen gesetzt: Man kann es reißen, schneiden, prägen, falten, biegen, knüllen, kleben, nähen, verbrennen und sogar verflüssigen.

Mal ist es federleicht und filigran – mal kann es hart, ja sogar massiv werden.

Mit unserem Blog wollen wir unseren alltäglichen Papier-Entdeckungen eine Plattform geben.

Unser Fokus liegt auf zeitgenössischen Papierarbeiten aus den Bereichen Kunst & Design, die keine Massenware, sondern Unikate mit individueller Handschrift sind.

Wir nehmen euch mit in die Ateliers, berichten von Events und versorgen euch mit kurzen, persönlichen Geschichten rund um das Medium Papier.

Clara, Mareen & Alina